warrify pitcht bei „idea meets Money“ in St. Pölten

Am 9. Oktober lud i2b Start-Ups und Investoren zu „Idea meets Money“ nach St. Pölten. Neben den Auszeichnungen der Vorjahressieger hatten die Gäste auch die Möglichkeit, 10 aufstrebende Start-Ups beim Pitching zu erleben.

3 Minuten Pitches. 3 Minuten Fragen aus dem Publikum. Aus dem CPI stellte Simon Hasenauer, Communications Manager von „warrify“ Rede und Antwort und konnte über 60 % der anwesenden Interessenten von der Geschäftsidee überzeugen.

Ein weiteres Team aus dem CPI-Umfeld, „Hypest Hive“, begeisterte ebenfalls mit seinem Pitch das Publikum und nutzte die Gelegneheit um weitere Kontakte zu knüpfen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.